Sie befinden sich hier: Bicker Elektronik / Produkte / Industrie-PC-Netzteile / DC-Eingang / BEH-630C

BEH-630C

300 Watt

  • +24-VDC-Eingang
  • +3,3-V- und +5-V-Senseleitungen
  • Kugelgelagerter Lüfter

Das ATX PC-Netzteil BEH-630C bietet einen +24-VDC-Eingang, um Rechnersysteme im industriellen Umfeld oder in mobilen Systemen betreiben zu können. Durch den weiten Eingangsspannungsbereich von 20 bis 36 VDC, ist das BEH-630C unempfindlich gegen Schwankungen der Eingangsspannung. Das BEH-630C kann bei einem Umgebungstemperaturbereich von –10 °C bis +55 °C betrieben werden. Dank der Softstartfunktion benötigt das BEH-630C im Einschaltmoment nicht mehr Strom, als im Normalbetrieb.

Produktprofil

 

Typ

DC/DC, 1HE

Ausgangsleistung

300 Watt

Eingangsspannung

+24 VDC (18…36 V)

Abmessungen (BxTxH)

100 x 225 x 40,5 mm ±0,5 mm

Garantie

3 Jahre

Artikel-
Nummer

Ausgangs-
spannung

Ausgangsstrom
min

Ausgangsstrom
 min

Last-
regelung

Rest-
welligkeit

BEH-630C

+3,3 V

1 A

20 A

±5 %

50 mV

+5 V

1 A

35 A

±5 %

50 mV

+12 V

1 A

22 A

±5 %

120 mV

-12 V

0,1 A

0,5 A

±5 %

150 mV

-5 V

0,1 A

0,5 A

±10 %

120 mV

+5 Vsb

0,1 A

2 A

±5 %

50 mV

Die max. Ausgangsleistung beträgt 300 W, der max. Strom an +3,3 V und +5 V darf zusammen 40 A nicht übersteigen. Die Restwelligkeit wurde mit einem 20-MHz-Oszilloskope gemessen. Die Ausgänge wurden mit 22-µ-F + 100-nF-Kondensatoren versehen. Zur Einhaltung der leitungsgebundenen Störungen nach EN55022 (beim Anschluss an ein Niederspannungsnetz) kann ein zusätzlicher Eingangsfilter erforderlich sein.
Dieses Netzteil ist ein Einbaugerät und darf nur im eingebauten Zustand betrieben werden. Das Endgerät muss die aktuellen EMV-Normen einhalten.

Technische Unterlagen: